Aufbissschiene

Wenn ein Patient eine Aufbissschiene braucht

Wir fertigen adjustierte und nicht adjustierte Aufbissschienen.

Die nicht adjustierte Aufbissschiene, auch als Knirscherschiene bekannt, ist als dauerhafter Schutz für die Zähne gedacht. Eine weitere Aufgabe, die sie zu erfüllen hat ist, die Kaumuskulatur zu entlasten. Sie bestehen aus einem besonders körperverträglichen 

Kunststoff.

Dieser ist auch für Allergiker geeignet.

Für detaillierte Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Indikationen
  • unterbewusst verankerte Automatismus lösen

  • neue Bewegungsmuster einprogrammieren

  • Einstellung der Protrusion

Vorteile für den Patienten
  • Zähne, Muskeln und Gelenke entlasten

  • Zähnepressen und Zähneknirschen reduzieren

  • Zahnschmelz schützen und erhalten